Porträt

Engagiert für bezahlbaren Wohnraum –
seit über 25 Jahren

Die Habitat 8000 ist eine unabhängige gemeinnützige Aktiengesellschaft, die 1990 von 20 Zürcher Baugenossenschaften zusammen mit dem Verband Wohnbaugenossenschaften Schweiz und der Stadt Zürich gegründet wurde. Zum heutigen Aktionariat gehören hauptsächlich Wohnbaugenossenschaften und Stiftungen, aber auch regionale Handwerkerbetriebe und Baufirmen sowie Privatpersonen. Heute besitzt und verwaltet die Habitat 8000 über 1’200 Wohnungen in der Region Zürich.

Verwaltungsrat mit Geschäftsleitung
Bild: Teresa Hess

Langfristig denken, nachhaltig bewirtschaften

Unser Grundauftrag heisst: preisgünstigen Wohnungsbau fördern und Spekulation auf dem Wohnungsmarkt in der Postleitzahlregion 8000 verhindern. Damit noch mehr Menschen preiswert wohnen können, will die Habitat 8000 in den nächsten Jahren wirtschaftlich verträglich wachsen. Bei uns sind Liegenschaften ebenso wie deren Bewohner in guten Händen. Unsere Mieter profitieren von bezahlbarem Wohnraum und einer nachhaltigen Bewirtschaftung der Liegenschaften über den gesamten Lebenszyklus.

Gemeinwohlorientiert handeln

Als gemeinnützige Organisation handeln wir nach sozialen und ökologischen Grundwerten. Unseren Aktionären, Partnern und Mietern garantieren wir einen nachhaltigen Mehrwert zu fairen und klaren Bedingungen. Ertragsüberschüsse werden ausschliesslich in den Zweck unserer Organisation reinvestiert. Bei der Mietzinsgestaltung orientieren wir uns am Kostenmietmodell der Stadt Zürich. Mit der öffentlichen Hand und dem regionalen Gewerbe sowie mit dem Verband Wohnbaugenossenschaften Schweiz und anderen gemeinnützigen Wohnbauträgern pflegen wir eine partnerschaftliche Zusammenarbeit.

So fördert und schafft die Habitat 8000 als verantwortungsvolle Eigentümerin eines breiten Liegenschaftsportfolios bezahlbaren Wohnraum in der Region Zürich.


Zahlen und Fakten

31.12.2017

Gesellschaft
Gründung 10. Dezember 1990
Wandlung in eine Aktiengesellschaft 14. November 2002
Anzahl Aktionäre 49
Anzahl Vollzeitstellen 11
Portfolio
Anzahl Liegenschaften 20
Anzahl Wohnungen 1’185
Anzahl Mietobjekte 1’931
Anzahl laufende Projekte (Entwicklung, Planung und Bau) 9
Anlagewert Liegenschaften CHF 281’639’235
Mietzinseinnahmen CHF 18’051’560
Finanzen
Bilanzsumme CHF 205’959’870
Aktienkapital CHF 3’350’000
Eigenkapital CHF 9’915’822
Fremdkapital CHF 196’044’048
Ertrag aus Vermietung CHF 18’051’560
Betriebsgewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) CHF 2’567’359
Ertragsüberschuss CHF 782’327