Projekte
Übersicht

8050 Zürich

Altwiesen-/Dübendorfstrasse

Created with Sketch.

Projektbeschrieb

Im Geviert Altwiesen-/Dübendorfstrasse in Zürich-Schwamendingen befindet sich eine Wohnüberbauung aus den 1950er-Jahren. Die ehemals gesamthaft erstellten Mehrfamilienhäuser befinden sich heute im Besitz verschiedener Grundeigentümer. Um die Voraussetzungen für eine gemeinsame Erneuerungsstrategie zu schaffen, haben sich die Grundeigentümer – darunter auch die Habitat 8000 – ab dem Jahr 2010 in einer Einfachen Gesellschaft zusammengeschlossen. Ziel dieser Einfachen Gesellschaft ist es, mit der gemeinsamen Planung eine qualitätsvolle und etappierbare Erneuerung der Liegenschaften zu erreichen. Im Laufe dieses Planungsprozesses konnten einige schöne Erfolge gefeiert werden: Zuletzt wurde am 21. April 2021 der private Gestaltungsplan Altwiesen/Dübendorfstrasse vom Züricher Stadtrat gutgeheissen – ein Meilenstein.

Im Frühjahr 2020 erfolgte der Auftakt zur Planung der ersten Bauetappe. Aktuell wird zusammen mit dem Planungsteam unter der Leitung von Boltshauser Architekten AG das Vorprojekt ausgearbeitet. Angesichts der heterogenen Grundeigentümerstruktur und der anhaltenden Corona-Pandemie gestaltete sich dieses Unterfangen in den letzten Monaten als äusserst anspruchsvoll. Der Realisierungszeitpunkt ist im Moment noch schwierig abzuschätzen. Bei optimalem Projektverlauf rechnen wir im Sommer 2024 mit dem Beginn der ersten Bauetappe.

Alles Wissenswerte zur Planung und zum Projekt finden Sie auch online unter www.altwiesen.ch.

Stand: Juni 2021